Neujahrsempfang des Netzwerk Logistik Mitteldeutschland

Auf einen Blick

Veranstaltungstag: 24. Januar 2024

Beginn: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Berufsförderungswerk Leipzig, Haus 3, Großer Mehrzweckraum

Über die Veranstaltung

Das Netzwerk Logistik Mitteldeutschland setzt sich für die Interessen der Branche ein und unterstützt seine Mitglieder dabei, durch gemeinsames Handeln und den Wissenstransfer neue Impulse zu setzen. Als Plattform für den Austausch und die Zusammenarbeit von rund 140 Unternehmen, Institutionen und Verbänden regt das Netzwerk Kooperationen und  neue Projekte an. Zu den Mitgliedern zählen Logistiker und logistiknahe Dienstleister sowie die öffentliche Verwaltung, Kammern, Forschungs- und Bildungseinrichtungen. 

Das Netzwerk Logistik lädt seine Mitglieder zum diesjährigen Neujahrsempfang ein, um einen Ausblick auf das neue Jahr wagen. Im Rahmen des Empfangs wird auch ein Vortrag der zum Thema „Strategische Personalplanung mit Pythia“ von der Firma ACOD GmbH gehalten. Im Anschluss werden die aktuellen Termine des Netzwerks besprochen. Zum Schluss bietet sich die Gelegenheit zum Networking und Austausch mit anderen Mitgliedern des Netzwerks.

 

18.00 Uhr – Begrüßung durch den Gastgeber

Jörg Beenken, Geschäftsführer, BFW Leipzig

 

18.05 Uhr – Begrüßung durch den Vorstand des Netzwerk Logistik

 

18.15 Uhr – Fachvortrag „Strategische Personalplanung mit Pythia“

Firma ACOD GmbH (Automotive Cluster Ostdeutschland)

 

19.00 Uhr – Vorstellung der anstehenden Termine des Netzwerk Logistik für 2024 

Netzwerk Logistik Mitteldeutschland

 

19.30 Uhr – Gespräche in informeller Runde mit  Imbiss und Getränken

 

21.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Eine Teilnahme ist nur für Mitglieder des Netzwerk Logistik Mitteldeutschland möglich.

Veranstaltungsbild zum Neujahrsempfang des Netzwerk Logisitik Mitteldeutschland - zwei Sektgläser mit Glitzer auf schwarzem Untergrund

Ansprechpartner

Corinna Schulze

Unternehmensentwicklung

jQuery(document).ready(function($) { var delay = 100; setTimeout(function() { $('.elementor-tab-title').removeClass('elementor-active'); $('.elementor-tab-content').css('display', 'none'); }, delay); });