Qualifizierungs­richtungen

Bereich Kaufmännisch

Bereich Dienstleistungen

Bereich Gewerblich-technisch

Bereich Vertrieb, Service, Organisation

Qualifizierung mit Zertifikat

Zielgruppe

Für Menschen,

  • die aus gesundheitlichen Gründen ihre Berufstätigkeit nicht mehr ausüben können
  • die eine Weiterbildung mit betrieblicher Praxis benötigen
  • für die eine Förderung nach Anerkennung der „Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Reha)“ durch einen Leistungsträger erfolgen kann

Ziel

  • Vermittlung in ein Arbeitsverhältnis nach beruflicher Orientierung und Schulung, mit begleitenden Hilfen

Wo, Wann, Dauer

  • Standorte: Leipzig und Chemnitz
  • Beginn: mehrmals jährlich
  • Dauer: je Maßnahme 10 oder 12 Monate

Inhalte

  • Berufszielfindung / Arbeitsmarkt einschließlich Bewerbung
  • Berufsübergreifendes Basiswissen (z.B. EDV-Grundlagen, Mathematik, Deutsch, Kommunikation, Recht)
  • Berufsspezifisches Basis- und Fachwissen (erweiterte Fachwissensvermittlung bei 12-monatiger Maßnahmedauer)
  • Betriebliche Lernphase in einem oder mehreren Unternehmen (4 Monate bei 10-monatiger Maßnahmedauer, 5 Monate bei 12-monatiger Maßnahmedauer)
  • Entwicklung sozialer und persönlicher Kompetenzen während der gesamten Maßnahme
  • Begleitende psychologische, pädagogische, medizinische, soziale und vermittlungsfördernde Unterstützung

Beratung

Corinna Schulze

Unternehmensentwicklung

Steffen Gonsior

Marketing

Hinweis

CERTQUA zertifiziert

Das Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH verfügt über die bundesweite Anerkennung als zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung. Zudem wird den Forderungen laut AZAV sowie nach „DIN EN ISO 9001:2015“ entsprochen.

AZAV Logo